Grand Design & Roug Silk, double Headliner Show live im Lemmy`s

21. März 2020 - 20:00 - 23:30
74177 Bad Friedrichshall | Lemmy`s Bar Bad Friedrichshall

Für Ticketinformationen bitte nach unten scrollen...
Grand Design & Roug Silk, double Headliner Show

GRAND DESIGN wurden 2006 von Sänger und Produzent Pelle Saether, Peter Ledin (Gitarre) und Richard Holmgren (Drums) gegründet. In den darauffolgenden Jahren arbeitete die Band hart daran, ihren typischen 80er-Jahre-Sound und die dazu passenden Songs zu entwickeln. Das erste Album der Schweden, „Time Evelation“, wurde im Frühjahr 2009 fertiggestellt; während den Aufnahmen stießen Anders Modd (Bass) und Dennis Vestman (Gitarre) zum Line-Up hinzu.
Dieser sehr erfolgreiche Release erhielt zahlreiche Auszeichnungen, wie z.B. „Bestes Album“ und „Bester Song“ bei ‚BeRockRadio‘ und Top 10-Platzierungen in verschiedenen Rock-Magazinen in der Kategorie „Album des Jahres 2009“. Bei mehreren Konzerten, u.a. beim prestigeträchtigen Firefest in Nottingham, UK, stellten GRAND DESIGN unter Beweis, dass sie ihren Sound auch live umsetzen können. Pelle kommentiert: „Da wir alle Def Leppard lieben, werden ihre Einflüsse sich immer wieder in unseren Liedern widerspiegeln.“

Rough Silk haben mit der brandneuen CD „Progressive Oi!-Pop“ das nunmehr 10. Studioalbum in exakt 25 Jahren vorgelegt (zusätzlich zu einem Best of Album und einem Rockmusical / s.u.).
In all den Jahren spielten und tourten sie bereits mit Rockgrößen wie SAVATAGE, DEEP PURPLE, DIO, WHITESNAKE, FATES WARNING, ACCEPT, SAXON, MANOWAR, VOLBEAT, HELLOWEEN, SICK OF IT ALL, DEMON, AGENT STEEL, BLIND GUARDIAN, MOTÖRHEAD aber auch BOB GELDOF, RORY GALLAGHER, ROGER CHAPMAN und JEFF HEALEY.
Wer einmal wissen möchte, wie es klingt, wenn international bekannte Studio- und Live-Musiker (alleine Sänger, Gitarrist & Keyboarder Ferdy Doernberg spielte bisher auf über
300 CD´s unterschiedlichster Stilrichtungen und arbeitete u.a. mit Axel Rudi Pell, Uli Jon Roth / Scorpions, Robby Krieger / The Doors, Jason Ringenberg,, David Paich / Toto, Helloween, Matt Gonzo Roehr, Howard Carpendale, Bonnie Tyler, Crimson Glory, Avantasia, Kärbholz, Jane, David Reece, Graham Bonnett (Rainbow, MSG), Rotz & Wasser, Roy Black, Accept, Freedom Call, Holy Moses, Gamma Ray, Peter Alexander, Doro, Destruction, Chris Caffrey / Savatage, Sodom, OMD und sogar Madonna – aber auch die übrigen Musiker des virtuosen Quartetts sind erfahrene Profis!) mit der wohl einzigen “Progressive Oi!-Pop”- Band der Welt eine “…Musikrichtung, die es eigentlich gar nicht gibt…” auf die Bühne bringen, sollte sich Rough Silk nicht entgehen lassen!!!

 

Veranstalter: Lemmys Bar
Facebookseite: hier klicken

Tickets: hier klicken

Print Friendly, PDF & Email
Add to Google Calendar


Werbung:

Ihr wollt wissen, was in Eurer Region los ist?
Oder Euer Event bekannter machen? MyRegioApp ist dann richtig für Euch.
Print Friendly, PDF & Email